DPJZ Doppelausgabe 4/2011 & 1/2012

Inhaltsverzeichnis:

  • „Ein Kanzlersystem für Polen?“ von Dr. Ryszard Balicki,
  • „Verfassungstribunal und die Baugenehmigung“ von Dr. Peter v. Feldmann,
  • „Arbeitnehmerfreizügigkeit und Entsendung polnischer Arbeitnehmer nach Deutschland“ von Dr. Helmut Nause,
  • „Niederlassungsrecht und grenzüberschreitende Tätigkeit polnischer Rechtsanwälte in Deutschland. Berufsregeln für ausländische Rechtsanwälte in Deutschland“ von Hansjörg Staehle,
  • „Aktuelle Entwicklungen im deutschen Familienrecht“ von Henning Huusmann,
  • „Einige Aspekte der Ersitzungsvoraussetzungen“ von Dr. Ewa Szuber-Bednarz,
  • „Dingliche Sicherheiten im Deutsch-Polnischen Kreditgeschäft“ von Anna Nassua, LL.M.,
  • „Die Bedeutung der Hypothek und Grundschuld in der Kreditsicherungspraxis im Vergleich“,
  • „Das deutsche Strafsanktionensystem in der Krise“ von Michael Kubiciel,
  • „Das System der Strafsanktionen im polnischen Strafrecht“ von Dr. Piotr Góralski,
  • „Ist Schweigen wirklich Gold? Das ECN-Kronzeugenregelungsmodell als erster Schritt zur Harmonisierung der europäischen Kronzeugenprogramme“ von Michał Wojtyniak,
  • „Rechtliche Aspekte einer wirtschaftlichen Tätigkeit in Polen, die auf dem An- und Verkauf elektrischer Energie beruht“ von Dr. Wojciech Szydło

Bestellen